Ziel der Veranstaltung

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD im Kreis Tübingen in Kooperation mit der Volkshochschule Tübingen.

Es ist bereits die vierte Veranstaltung, die wir durchführen. Die drei vorangegangenen Veranstaltungen waren sehr erfolgreich. Aus diesen Veranstaltungen resultieren mehrere Projektgruppen, die sich zusammengefunden haben und gemeinsam Wohnprojekte planen.

Wir wollen mit dieser Veranstaltung mehrere Facetten, die das Thema Wohnen im Alter    hat, thematisieren. Dabei liegt der zentrale Fokus auf dem selbstbestimmten wohnen.

Die Veranstaltung ist durch vier Merkmale gekennzeichnet:

  • Einen zentralen Vortrag
  • Mehrere Kurzvorträge mit der Möglichkeit zur intensiven Diskussion
  • Eine Möglichkeit, andere Menschen für Projekte kennenzulernen
  • Der Möglichkeit, dass TeilnehmerInnen einen eigenen Workshop durchführen